Software

Mobile Apps

persönlich getestet


Mein Haushaltsbuch (Pro)

Das perfekte Haushaltsbuch

Für Apple und Android erhältlich

Mein Haushaltsbuch ist ein praktisches Werkzeug, um Ihre Ein- und Ausgaben im Blick zu haben und zu verwalten.

Mit Einzelbuchungen und Daueraufträgen behalten Sie den Überblick über die nächsten Monate, um zu sehen wieviel Geld Sie jeden Monat zur Verfügung haben. Die grafische Darstellung unterstützt Sie zusätzlich, um bei größeren Anschaffungen über einen längeren Zeitraum hinweg die Übersicht zu behalten.

Diese App gibt es unter gleichem Namen in fast identischer Aufmachung von zwei verschiedenen Entwicklern: der eine bietet es nur für Apple iOS an und der andere nur für Android OS.
Fürs iPhone 11 Pro hatte ich damals gleich das günstige Komplettpaket erworben, da App und Aufmachung der Website des Entwicklers einen sehr sympathischen Eindruck auf mich machten.
Nachdem ich das neue Fairphone 4 erhalten und dieses seine Bewährungsprobe als neues Haupttelefon bestanden hatte, schaute ich nach einer adäquaten Alternative für „Mein Haushaltsbuch Pro” und staunte nicht schlecht, als ich im Google Play Store dessen Doppelgänger fand! Die Android-Vollversion hat keinen „Pro”-Namenszusatz; Design und Funktion sind aber quasi identisch. Die Android-Version ist sogar noch besser.

Entwickler/Anbieter

Apple iOS

Christian Drapatz, Kämpenstr. 42, 45147 Essen

Android OS

Andreas Ewert, Am Frache 19, 44229 Dortmund

Gekauft/installiert am

Apple iOS

02.01.2020 Pro-Testversion gratis

Android OS

21.12.2021

Kaufpreis

Apple iOS

In-App-Kauf: 03.01.2020 Komplettpaket für 4,49 EUR

Android OS

Google Play Store: 3,99 EUR

Bewertung (1–5 Sterne)

Apple iOS

**** (4 Sterne, Abwertung wegen der Nachteile)

Android OS

***** (5 Sterne)

Systemvoraussetzungen

Apple iOS

iOS oder iPadOS ab Vers. 12.0 aufwärts
Kompatibel mit iPhone/iPad/iPod touch

Android OS

Android OS ab Vers. 4.0 aufwärts
Kompatibel mit Android-Smartphones/-Tablets

Sprachen

Apple iOS

Deutsch, Englisch

Android OS

Deutsch, Englisch und neun weitere Sprachen

Support (Sprache, Kontakt)

auf Deutsch oder Englisch, per E-Mail

Funktionen

  • offline verfügbar – die App hat aus Sicherheitsgründen keine Internetberechtigung
  • keine Werbung und keine versteckten In-App-Käufe (nur freiwillige Spenden)
  • konfigurierbares Material-Design-Layout inkl. konfigurierbarem dunklen Modus
  • rascher Wechsel zwischen den verschiedenen Ansichten Kontostand und Monatssaldo
  • Statistik mit Tabellen + Grafiken veranschaulicht Ausgaben und Sparpotential
  • verwalten Sie mehrere Konten und führen Sie Umbuchungen zwischen diesen durch
  • definieren Sie eigene Haupt- und Unterkategorien, um Ihren Kostenverlauf zu analysieren
  • verwalten Sie weitere optionale Listen von Zahlungsarten, Gruppen oder Personen
  • gruppieren Sie die Statistiken und Diagramme nach Kategorien, Konten und sofern in den Einstellungen aktiviert auch nach Gruppen, Personen oder Zahlungsarten
  • fügen Sie Fotos z.B. von Quittungen zu Ihren Buchungen hinzu
  • lassen Sie sich an ausstehende Zahlungen erinnern
  • definieren Sie den Monatsbeginn anhand Ihres Gehaltseingangs (z.B. 1. oder 15.)
  • gleichen Sie Buchungen mit Ihrem Kontoauszug ab
  • erstellen Sie Vorlagen, um Buchungen noch schneller zu erfassen
  • filtern und sortieren Sie Ein- und Ausgaben nach diversen Kriterien und Zeiträumen
  • schützen Sie Ihre sensiblen Daten mit einem Passwort
  • importieren Sie bestehende Daten oder Kontoauszüge Ihrer Bank mit Hilfe des CSV-Imports (Import weiterer Formate auf Anfrage)
  • exportieren Sie Ihre Daten als HTML-, Excel- oder CSV-Datei, um diese auf dem PC zu betrachten bzw. zu drucken
  • erstellen Sie Backups zur Datensicherung, inkl. automatischer Sicherungen

Vorteile

  • Android-Version: kein Datenverlust bei Verlassen der App, z. B. Wechsel zur Banking-App, um dort etwas nachzuschauen und dann im Haushaltsbuch einzutragen
  • Android-Version: kein Datenverlust bei Ausschalten des Displays/Aktivieren der Displaysperre
  • Android-Version: beim Zurück-Springen/bei Zurück-Geste erfolgt Sicherheitsabfrage, ob die App wirklich beendet werden soll (wenn ja, auf Wunsch mit automatischer Datensicherung!)
  • leicht erlernbare Benutzeroberfläche
  • alle Konten hinterlegbar
  • alle vorkommenden Buchungen als Vorlagen hinterlegbar (spart sehr viel Zeit)
  • jedes Beenden der App startet automatische Datensicherung
  • manuelle Datensicherung jederzeit möglich

Nachteile

  • iOS-Version: sobald Displaysperre aktiv (Display aus), sind ungespeicherte Eingaben verloren
  • iOS-Version: bei Wechsel zu anderer App gehen ungespeicherte Eingaben verloren
  • Datenformat von Apple- und Android-Version leider nicht identisch, daher bei Systemwechsel Daten nicht übertragbar

Fazit

Sehr empfehlenswert! Muss man haben! Daumen hoch!
Ich hatte noch nie so viel Spaß an Buchhaltung!

Apple-Nutzer müssen aufpassen, dass sie während eines Buchungsvorgangs weder zu einer anderen App wechseln noch zu lange pausieren, weil sonst alle gemachten Eingaben futsch sind. Also nicht wie von anderen Apps gewohnt zum Nachschauen, Markieren & Kopieren zwischendurch mal schnell zur anderen App wechseln. Keine stromsparende extrem kurze Zeit bis zum Sperren des Displays einstellen.
Apple-Kunde sind es aber gewohnt, bevormundet und gegängelt zu werden und passen ihre Arbeitsweise der Arbeitsweise der Entwickler an. Augenzwinkernder Smiley

Alternativen

Kenne keine vergleichbaren Apps. Hatte fürs Fairphone 4 zuerst bei F-Droid geschaut, aber leider nichts Vergleichbares gefunden. Bei solch einer anspruchsvollen App kommt es mir aber nicht auf den Preis an, sondern auf Funktionsumfang, Sicherheit und natürlich leichte Bedienbarkeit.


Zurück zur App-Übersicht

Stichwortliste: Computer, Empfehlungen, Gastronomie, Glossar, Infos, Lesezeichen, Linksammlung, Literatur, Mein Haushaltsbuch, Mobiltelefonie, Testberichte, Tests, Tipps, Tricks

Letzte Bearbeitung: