Software

Mobile Apps

persönlich getestet


BatteryBot Battery Indicator

Tool zur Akkuüberwachung

Akkupflege leichtgemacht

BatteryBot Battery Indicator war die erste App zur Akkuanzeige für Android™, die 2009 als “Battery Indicator” veröffentlicht wurde. Sowohl die kostenlose als auch die Pro-Version haben von Anfang an eine Bewertung von 4,5+ Sternen in Google Play erhalten. Sie bietet zwei Modi: die ursprüngliche Statusleistenanzeige und jetzt auch ein Desktop-Widget. Sie können je nach Belieben einen oder beide verwenden.

BatteryBot überwacht den Akkuladestand (in Prozent) und zeigt ihn als Symbol in der Statusleiste an. Im Infobereich werden die verbleibende Zeit, die Temperatur, der Zustand, die Spannung und die Zeit seit dem Einstecken/Ausstecken angezeigt. Es gibt jetzt auch ein 1x1-App-Widget. Die Pro-Version bietet außerdem benutzerkonfigurierbare Alarme, Protokolle, mA-Strominformationen und ein großes (4x1) Widget.

Probieren Sie es aus – es ist kostenlos und quelloffen! BatteryBot Battery Indicator erfordert keinerlei spezielle Berechtigungen. Es ist eine ausgezeichnete und vollständige Lösung für Ihre Akkuanforderungen.

Gemäß der Philosophie des Entwicklers ist die kostenlose Version kaum eingeschränkt. Die Pro-Version bietet vor allem ein ausführliches Logbuch, was für Mobiltelefontester maximalen Komfort bedeutet. Daumen hoch!

Entwickler/Anbieter

Darshan Computing, LLC (auf GitHub)

BatteryBot Free (vormals Battery Indicator)
Download bei F-Droid, Google Play oder GitHub

BatteryBot Pro (vormals Battery Indicator Pro)
Download bei F-Droid, Google Play oder GitHub

Kauf-/Installationsdatum

13.12.2010:  Samsung Galaxy S GT-I9000
13.12.2010:  Motorola Milestone 2
07.11.2011:   Samsung Galaxy Note GT-N7000
24.01.2014: Fairphone 1
17.09.2021: Fairphone 3+
10.12.2021: Fairphone 4 5G

Kaufpreis

13.12.2010: 1,49 USD entsprach damals 1,12 EUR

Bewertung (1–5 Sterne)

*** (5 Sterne)

Systemvoraussetzungen

Android OS 8.0 oder höher.

Sprachen

Website: Englisch
Mobile App: Deutsch, Englisch (evtl. weitere?)

Support

auf Englisch, via via E-Mail, GitHub, Stack Overflow

Funktionen

  • keine Werbung (warum sollten Sie eine Akku-App mit Werbung haben wollen?)
  • genauer Akkustand in der Taskleiste
  • oder das Taskleistensymbol ausblenden und die Benachrichtigung in der Taskleiste belassen – oder die Benachrichtigung komplett abschalten und nur Widgets verwenden
  • mehrere Icon-Set-Optionen
  • automatische Schätzungen der verbleibenden Zeit auf der Grundlage der jüngsten Nutzung
  • kleines (1x1) kreisförmiges Desktop-Widget
  • Benachrichtigung (m. Statusleistensymbol) optional – kann als Desktop-Widget verwendet werden
  • sehr leichtgewichtig (Entwickler verspricht, dass diese App stromsparend ist)
  • zeigt auch auf den meisten Motorola-Geräten 1%-Schritte an
  • gut getestet und unterstützt auf allen Hauptversionen von Android (2.1 bis 7.0; Eclair bis Nougat) und Formaten (kleine Telefone, mittlere Telefone, große Telefone, 7-Zoll-Tablets, 10-Zoll-Tablets)
  • Open Source
Für diejenigen, die mehr wollen, als die kostenlose Version bietet, oder für diejenigen, die kleine, unabhängige Entwickler wie mich unterstützen wollen, bleibt die Pro-Version leichtgewichtig und bietet dennoch viele nützliche Funktionen:

Funktionen der Pro-Version

  • Alarme (voll aufgeladen, Ladung über X, Ladung unter X, Temperatur über X, Gesundheitsfehler)
  • (auf Geräten, die dies zulassen) Icon-Farben (einschließlich vollständig konfigurierbarer grüner, gelber, roter und schwarzer Icons)
  • (bei den meisten Geräten) Ablesen des elektrischen Stroms (mA/Milliampere/Milliampere) in/aus dem Akku
  • große (4x1) Desktop-Widgets
  • Akkustatus (Ladung, Status, Spannung, Temperatur) protokollieren und die Protokolle auf dem Telefon durchsuchen oder als CSV-Datei exportieren
  • Benachrichtigungspriorität unter Android 4.1+ steuern (z. B. auf “Minimum” setzen, um das Symbol auszublenden, aber die Benachrichtigung in der Taskleiste zu behalten)
  • umfangreiche Konfigurierbarkeit von Verhalten und Aussehen
  • die Ladeanzeige (der Bolzen unter der Nummer, der anzeigt, wann das Gerät aufgeladen wird) ist bei den Geräten, die darüber verfügen, in der Pro-Version optional

Praxis

Im Dezember 2022 werden es zwölf Jahre – damit ist BatteryBot Pro meine am längsten und liebsten genutzte durchgehend zuverlässige App. Smiley

Vorteile

  • auch die kostenlose Version funktioniert ohne Werbung
  • kostenlose Version ist funktionell kaum eingeschränkt
  • jederzeit über aktuellen Akkustatus informiert
  • bedienungsfrendliche selbsterklärende Benutzeroberfläche
  • verbraucht selbst nicht messbar viel Energie, arbeitet effektiv und stromsparend
  • Alarme für fast beliebige Statusveränderungen einstellbar (Pro-Version)
  • ausführliches Akkuprotokoll lässt sich auf Speicherkarte sichern (Pro-Version)
  • Pro-Version kann über F-Droid kostenlos heruntergeladen und ausprobiert werden
  • sympathische kundenorientierte Geschäftsphilosophie

Nachteile

  • auch nach elf Jahren keine entdeckt

Fazit

Sehr empfehlenswert! Muss man haben!

Alternativen

Ich hatte viele Apps dieser Art getestet und keine war überzeugend. Trauriger Smiley
Die meisten fielen durch eigenen Energiebedarf auf – das geht gar nicht!
Dazu kamen falsche Messergebnisse und fehlende Alarmeinstellungen sowie fehlende Protokolliermöglichkeiten.
Während Jahren reiner iPhone-Nutzung fand ich auch für iOS keinen vergleichbaren Akku-Monitor. Seit Umstieg auf iOS hatte ich BatteryBot Pro sehr vermisst und als erste App sofort nach Inbetriebnahme aufs Fairphone 3+ installiert. Und natürlich auch aufs Fairphone 4 5G. Smiley
BatteryBot Pro allein war schon den Wechsel zurück zu Android wert …

(habe noch alte iPhones als Reserve/zum Testen, aber meine beiden Hauptgeräte sind die Fairphones - siehe Installationsdatum oben)


Zurück zur App-Übersicht

Stichwortliste: BatteryBot Pro, Computer, Empfehlungen, Gastronomie, Glossar, Infos, Lesezeichen, Linksammlung, Literatur, Mobiltelefonie, Testberichte, Tests, Tipps, Tricks

Letzte Bearbeitung: