Tests & Tipps

Letzte Änderung:

no translation available, go to homepage

Inhaltsverzeichnis Druckansicht

Start > Literatur > Heimatkrimi

Literatur: Heimatkrimi

Sortierung nach Autorennamen ist keine Wertung! Altersempfehlung: ab 16 Jahren.

Susanne Hanika

Der Tod kommt mit dem Wohnmobil

Sofia und die Hirschgrund-Morde, Band 1

Der Musch ist tot! Kalt und nackt liegt er in Evelyns Wohnmobil. Aber wie ist er dort hingekommen? Und wer hat ihn ermordet? Evelyn gibt sich ahnungslos – und Sofia ist verzweifelt. Schließlich will sie den Campingplatz, das Erbe ihrer bayerischen Großmutter, einfach nur wieder loswerden. Aber wer kauft schon einen Campingplatz, auf dem ein Mörder frei herumläuft? Zwischen all den verrückten Dauercampern! Die örtliche Polizei erweist sich als wenig hilfreich, präsentiert sie doch Sofias tote Großmutter als vermeintliche Täterin! Jetzt muss Sophia auch noch den Ruf ihrer Familie retten und den Mörder finden, bevor er erneut zuschlägt. Oder handelt es sich gar um eine Mörderin?

„Der Tod kommt mit dem Wohnmobil” ist der erste Roman in der neuen Bayern-Krimi-Reihe „Sofia und die Hirschgrund-Morde” von Erfolgsautorin Susanne Hanika. Krimi trifft auf Humor, Nordlicht auf bayerische Dickschädel, Singlefrau auf Jugendliebe und feschen Kommissar – dazu jede Menge Leichen, Mörder und Ganoven. Und all dies vor herrlich bayrischer Kulisse!

Gebunden, 239 Seiten, ISBN-13: 978-3-7413-0205-3 (8,90 EUR)
Verlag: Bastei-Lübbe. Erschienen: 10.04.2018. Aktualisiert: 01.08.2020.
Apple Books, Dateigröße: 4,7 MB, 211 Seiten (3,99 EUR)

Der Tod sonnt sich im Campingstuhl

Sofia und die Hirschgrund-Morde, Band 2

Die Camper vom Hirschgrund sehen die Apokalypse auf ihren geliebten Campingplatz zurollen: Eine Jugendfreizeit! Das kann nur laute Musik, Saufgelage und junge Menschen ohne Manieren bedeuten. Kurzerhand verfrachten sie die Jugendlichen mit ihren Zelten auf eine abgelegene Wiese. Doch statt eines verkaterten Teenagers liegt eines Morgens die junge Betreuerin in der Scheune – und zwar mausetot. Ein Stromschlag! Wie konnte das passieren? Sofia kommt das alles sehr verdächtig vor – wie auch dieser undurchsichtige Priester, der das Camp leitet. Ob sie auch diesmal mit dem gutaussehenden Kommissar gemeinsam ermitteln kann? Sie ahnt ja gar nicht, wie dringend sie seine Hilfe brauchen wird. Denn schon bald deckt sie mehr als ein dunkles Geheimnis auf und gerät dabei in tödliche Gefahr!

Gebunden, 200 Seiten, ISBN-13: 978-3-7413-0206-0 (8,90 EUR)
Verlag: Bastei-Lübbe. Erschienen: 12.06.2018.
Apple Books, Dateigröße: 2,1 MB, 180 Seiten (3,99 EUR)

Der Tod hält keine Mittagsruhe

Sofia und die Hirschgrund-Morde, Band 3

Das Morden geht heiter weiter! Auffällig oft schleicht der unsympathische Immobilienmakler Holger Schwarz in letzter Zeit auf Sofias Campingplatz herum. Und nach einem heftigen Streit am Abend liegt er Sofia am nächsten Morgen zu Füßen. Tot. Mausetot. Passé sind damit auch seine Pläne, auf dem idyllischen Platz einen Hotelbunker samt Golfplatz hochzuziehen. Und für Sofia sieht es auch nicht gut aus: Sie hat ein Motiv und die Mordwaffe stammt aus ihrer Küche! Doch mit Evelyns Hilfe findet sie schnell heraus, dass eine ganze Reihe von Leuten, den Makler am liebsten tot gesehen hätten. Aber wer von ihnen könnte tatsächlich einen Mord begangen haben? Sofia und ihre Camper sind fest entschlossen, den Täter zu überführen. Und zum Glück schlägt sich auch der fesche Kommissar wieder auf Sofias Seite ...

Gebunden, 200 Seiten, ISBN-13: 978-3-7325-5131-6 (8,90 EUR)
Verlag: Bastei-Lübbe. Erschienen: 14.08.2018. Aktualisiert: 23.09.2020.
Apple Books, Dateigröße: 3,4 MB, 200 Seiten (3,99 EUR)

Der Tod macht keine Schneeballschlacht

Sofia und die Hirschgrund-Morde, Band 4

Winterzauber auf dem Campingplatz: Der Hirschgrund ist tief verschneit, der See zugefroren, die Sonne scheint. Kein Wunder also, dass es Sofias Dauercamper nicht zuhause auf dem Sofa hält. Mit Glühwein, Lebkuchen und Spekulatius im Gepäck reisen sie kurzerhand zum Wintercamping an. Die Stimmung ist ausgelassen – bis Sofia beim Schlittschuhfahren über einen Mann stolpert: Tiefgefroren und mausetot! War es ein eiskalter Mord? Die Polizei geht davon aus, denn offenbar hatte fast jeder auf dem Platz ein Motiv. Sofia aber ist fest entschlossen, den Beamten von der Kripo zu beweisen, dass sie und ihre Camper unschuldig sind. Da mag der Kommissar noch so fesch sein!

Gebunden, 216 Seiten, ISBN-13: 978-3-7325-6750-8 (8,90 EUR)
Verlag: Bastei-Lübbe. Erschienen: 13.11.2018. Aktualisiert: 23.09.2020.
Apple Books, Dateigröße: 3 MB, 216 Seiten (3,99 EUR)

Der Tod braucht keine Sonnencreme

Sofia und die Hirschgrund-Morde, Band 5

Familienfest mit Folgen … Horst Willemsen wird 70! Und natürlich will der passionierte Camper seinen Ehrentag auf einem besonders schönen Campingplatz feiern. Also hat Sophia ihren Platz am Hirschgrund schon vor Saisonbeginn geöffnet. Doch dann liegt das Geburtstagskind eines Morgens tot auf dem Steg am See. War es Mord? Na gut, Sofia hat Jonas, ihrem Kommissar, versprochen, sich nie wieder in seine Ermittlungen einzumischen. Aber was kann sie dafür, dass einfach jeder in der Familie Willemsen ein Geheimnis zu hüten scheint? Und außerdem ist Sofia selbst in Gefahr – immer wieder zieht sie dieselbe Karte aus Evelyns Tarot – den Tod!

Gebunden, 210 Seiten, ISBN-13: 978-3-7325-6963-2 (8,90 EUR)
Verlag: Bastei-Lübbe. Erschienen: 29.04.2019. Aktualisiert: 01.08.2020.
Apple Books, Dateigröße: 3,1 MB, 210 Seiten (3,99 EUR)

Der Tod versteht auch Dialekt

Sofia und die Hirschgrund-Morde, Band 6

Tod auf der Yogamatte! Evelyns Jugendfreundin Stella feiert ihren Junggesellinnen-Abschied auf dem Campingplatz am Hirschgrund – mit viel Yoga und wenig Alkohol. Ihr Mann und seine Kumpels feiern ebenfalls – auf dem anderen Campingplatz im Ort, mit wenig Yoga und viel Alkohol. Doch eines Morgens liegt der schöne Martin, ein Freund des Bräutigams, nackt und tot in seinem Zelt. Und Evelyn war die Letzte, die ihn dort besucht hat … Dummerweise finden sich immer mehr Beweise, die auf Evelyn als Täterin hindeuten. Ganz offensichtlich will jemand ihr den Mord in die Schuhe schieben! Das kann Sofia nicht zulassen! Kann sie ihre Freundin retten und sie von dem Verdacht befreien? Und was sagt ihr heißgeliebter Kommissar dazu, dass sie wieder einmal auf eigene Faust ermittelt?

Gebunden, 233 Seiten, ISBN-13: 978-3-7325-6962-5 (8,90 EUR)
Verlag: Bastei-Lübbe. Erschienen: 28.06.2019. Aktualisiert: 01.08.2020.
Apple Books, Dateigröße: 4,5 MB, 233 Seiten (3,99 EUR)

Der Tod kriegt niemals kalte Füße

Sofia und die Hirschgrund-Morde, Band 7

Sofia liebt ihren Kommissar. Aber den Alex mag sie auch! Ist halt ihr Jugendfreund. Dumm nur, dass darum der Haussegen auf dem Campingplatz mächtig schief hängt. Und das in der Adventszeit. Noch dümmer ist aber, dass in Alex‘ Brauerei "Stöcklbräu" eine Leiche liegt. Und geradezu saudumm ist: Alles deutet auf Alex als Täter! Bevor also ihr fescher Kommissar den Alex verhaftet, muss Sofie sich auf die Suche nach dem wahren Mörder machen. Dass auf dem Campingplatz noch immer keine Winterruhe eingekehrt ist, macht ihre Ermittlungen nicht gerade leichter. Und woher hat Evelyn plötzlich das Geld, um ihr Café zu eröffnen? Das geht doch alles nicht mit rechten Dingen zu!

Gebunden, 198 Seiten, ISBN-13: 978-3-7325-6964-9 (8,90 EUR)
Verlag: Bastei-Lübbe. Erschienen: 30.09.2019.
Apple Books, Dateigröße: 2,6 MB, 198 Seiten (3,99 EUR)

Der Tod braucht keinen Brötchendienst

Sofia und die Hirschgrund-Morde, Band 8

Winterzauber auf dem Campingplatz: Der Hirschgrund ist tief verschneit, der See zugefroren, die Sonne scheint. Kein Wunder also, dass es Sofias Dauercamper nicht zuhause auf dem Sofa hält. Mit Glühwein, Lebkuchen und Spekulatius im Gepäck reisen sie kurzerhand zum Wintercamping an. Die Stimmung ist ausgelassen – bis Sofia beim Schlittschuhfahren über einen Mann stolpert: Tiefgefroren und mausetot! War es ein eiskalter Mord?

Gebunden, 202 Seiten, ISBN-13: 978-3-7325-8562-5 (8,90 EUR)
Verlag: Bastei-Lübbe. Erschienen: 27.03.2020. Aktualisiert: 01.08.2020.
Apple Books, Dateigröße: 5,3 MB, 202 Seiten (3,99 EUR)

Der Tod liegt unterm Sonnenschirm

Sofia und die Hirschgrund-Morde, Band 9

Sofia hat ja schon viel erlebt auf ihrem Campingplatz, aber das ist wirklich ungeheuerlich: Eines Nachts wird sie beim Gassigehen mit ihren Hunden angegriffen – von einem Gast! Dieser fordert fünfzigtausend Euro von ihr, ansonsten würde die Polizei alles erfahren! Sofia kann sich nicht erklären, wovon der Mann spricht. Gemeinsam mit ihrem geliebten Hauptkommissar Jonas macht sie sich auf die Suche nach dem Erpresser. Sein Zelt und Auto sind noch am Platz, aber er selbst ist wie vom Erdboden verschluckt …

Gebunden, 200 Seiten, ISBN-13: 978-3-7325-8563-2 (8,90 EUR)
Verlag: Bastei-Lübbe. Erschienen: 10.04.2018. Aktualisiert: 01.08.2020.
Apple Books, Dateigröße: 5,3 MB, 200 Seiten (3,99 EUR)

Der Tod ist heut in Quarantäne

Sofia und die Hirschgrund-Morde, Band 10

Endlich ist die Quarantäne vorbei! Und zumindest Sofias Dauercamper dürfen wieder ihre Wohnmobile auf dem Campingplatz am Hirschgrund beziehen. Nur das Klohäusl muss noch geschlossen bleiben und Sofia überlegt fieberhaft, wie ihr Hygienekonzept dafür aussehen könnte. Wie gerufen erscheint da ein merkwürdiger Typ auf dem Platz, der ihr gleich kanisterweise Desinfektionsmittel zum Schnäppchenpreis verkauft. Doch das Zeug ist ätzend! Sofort machen sich Sofia und ihre Dauercamper – natürlich mit Mund-Nasen-Schutz – auf die Suche nach dem Mann. Und dann gerät auch noch Evelyn in ernsthafte Gefahr …

Gebunden, 105 Seiten, ISBN-13: 978-3-7413-0212-1 (5,90 EUR)
Verlag: Bastei-Lübbe. Erschienen: 01.08.2020. Aktualisiert: 26.08.2020.
Apple Books, Dateigröße: 2,9 MB, 90 Seiten (2,99 EUR)

Der Tod singt laut O Tannenbaum

Sofia und die Hirschgrund-Morde, Band 11

Es ist Winter am Hirschgrundsee und Sofia und ihre Camper freuen sich auf den nächsten Mord! Natürlich kein echter Mord. Evelyn plant ein Krimidinner im Stile der Zwanziger Jahre! Doch für die mörderische Dinnerparty fehlen noch ein paar Gäste. Zum Glück quartieren sich kurz zuvor noch zwei Paare auf dem Campingplatz ein. Doch es kommt, wie es kommen muss – am Ende des Dinners hat Sofia eine echte Leiche im Keller! Und weil Kommissar Jonas mit einer dicken Erkältung das Bett hüten muss, haben Sofia und Evelyn freie Fahrt für ihre Ermittlungen. Aber können sie es wirklich mit einem Mörder aufnehmen?

Gebunden, 180 Seiten, ISBN-13: 978-3-7325-8564-9 (8,90 EUR)
Verlag: Bastei-Lübbe. Erschienen: 25.09.2020. Aktualisiert: 30.09.2020.
Apple Books, Dateigröße: 4,9 MB, 180 Seiten (3,99 EUR)


Mehr Empfehlungen für gute Heimatkrimis weiterer Autoren folgen in Kürze …

Stichwortliste: Apple Books, Heimatkrimi, Reisen

Weitere Lesetipps

Krimiserien im Fernsehen

Krimi als Science Fiction

Rechtliche Hinweise

Datenschutz | Impressum

Letzte Änderungen